Die Stiftung EVISTA

Unsere Ziele

Die EVISTA Stiftung möchte den oft vergessenen älteren und kranken Menschen in Entwicklungsländern einen menschenwürdigen Lebensabend ermöglichen.

 

Dabei übernimmt die EVISTA Stiftung sämtliche kosten für Wohnen, Pflege, Essen und Betreuung und ist dafür besorgt, dass medizinische Hilfe, falls nötig zur Verfügung steht.

Die EVISTA Stiftung hat aktuell 2 Projekte: 

Projekt Myanmar

Dieses Heim unterstützen wir schon seit einigen Jahren und konnten es schlussendlich im 2016 vom vorherigen "Besitzer" übernehmen. In den nächsten Jahren ist ein Ausbau geplant, da zurzeit die Mitarbeitenden im gleichen Raum schlafen wie die Bewohner.

Projekt Mosambik

Unser neustes Projekt. Nach rund 2 Jahren Planungs- und Bauzeit konnten wir das Pflegeheim in Vilanculos am 1. Mai 2019 eröffnen. Aktuell leben ca. 30 ältere Menschen bei uns und wir haben 11 Mitarbeitende. Das Heim war bereits nach wenigen Tagen gefüllt, deswegen Planen wir aktuell den Ausbau der Anlage.

 

Weitere Informationen und Bilder zu den Projekten sind in den News zu finden.